play_arrow

keyboard_arrow_right

skip_previous play_arrow skip_next
00:00 00:00
playlist_play chevron_left
volume_up
chevron_left
  • cover play_arrow

    #015 Mogelpackung

  • cover play_arrow

    #014 Dicke Bombe

  • cover play_arrow

    #013 Zusatzstoffe

  • cover play_arrow

    #012 MealPrep

  • cover play_arrow

    #011 BrainFood

  • cover play_arrow

    #010 ImmunFood

  • cover play_arrow

    #009 Herkunftslüge

  • cover play_arrow

    #008 Seelenhunger

  • cover play_arrow

    #007 Happy Darm

  • cover play_arrow

    #006 Ernährungsmythen 2

  • cover play_arrow

    #005 Ernährungsmythen 1

  • cover play_arrow

    #004 Food-Trends 2020

  • cover play_arrow

    #003 Kontrollverlust

  • cover play_arrow

    #002 Achtung Snackfalle

  • cover play_arrow

    #001 Diät-Terror

  • cover play_arrow

    #000 Podcast Intro & Info

play_arrow

Health & Nutrition

#006 Ernährungsmythen 2

hungeraufneues 24. Februar 2020 25


Background
share close

#006 Ernährungsmythen 2
Ernährungsmythen

 
 
00:00 / 28:10
 
1X
 
#006 Ernährungsmythen 2

Bei hungeraufneues schauen wir ja gern mal etwas genauer hin. Denn, was uns richtig nervt, sind Besserwisser, Beschlauer und Aktivisten, die ungebremst Ideologien verbreiten. Jeder Körper ist anders und Geschmack bekanntlich subjektiv, trotzdem halten sich einige Mythen besonders hartnäckig. Da es so viele Mythen gibt, die uns bestimmt nicht gut tun, haben wir uns entschlossen, nach der „Margarine-Butter-Honig-Fruchtzucker-Zitronen-Vitamin-Lügen“ noch eine zweite Mythenfolge zu machen.

In der heutigen Aufräum-Runde haben wir mal das Frühstück ausfallen lassen und geguckt, ob wir schlanker geworden sind. Ist das wirklich so? „Frühstück ausfallen lassen, macht schlank“? Hilft hungern am Morgen weniger zu essen? Oder führt das nur zu Fressanfällen am Nachmittag? Hier durfte unser zweitliebster Mythos natürlich nicht fehlen: „Kohlenhydrate machen dick“ – oder? Die armen Kohlenhydrate kriegen von allen Seiten schlechte Noten. Verdientermaßen oder machen wir da einen Anwendungsfehler? Machen Kohlenhydrate vielleicht doch sogar schlank?

Die eine Wiebke mag Fleisch, die andere nicht. Da mussten wir natürlich nachforschen, ob alle Veganer wirklich gesünder sind. Also Wahrheit oder Mythos: „Alle Veganer sind gesünder“? Ist vegan ein Synonym für gesund? Oder ist den ganzen Tag Wodka trinken und Pommes essen zwar vegan, aber deswegen noch lange nicht gesund? Apropos Alkohol: „Schnaps ist gut für die Verdauung“ – oder? Hilft der „Lüdde“ nach einer fettigen Mahlzeit wirklich, oder hemmt er vielleicht sogar die Verdauung? Zum Glück wird der Schnaps ja nicht schlecht, aber fast alle Lebensmittel haben ein Mindesthaltbarkeitsdatum. Hat die Lebensmittelindustrie den Mythos „nach dem Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums sollte man Lebensmittel wegwerfen“ erfunden? Oder Ist das eine gesunde Maßnahme? Müssen alle abgelaufenen Lebensmittel wirklich weggeworfen werden? Oder helfen uns vielleicht einfach unsere Sinne, dies zu entscheiden? Hier darf natürlich auch nicht der Blick in die Salattüte nicht fehlen: „Fertiger Salat aus der Tüte ist ungesünder als lose Ware“ – oder? Kommt dieser Ausspruch nur von Verpackungsgegnern, oder ist da was Wahres dran? Worauf müssen wir achten, wenn wir Salat kaufen? Lauert da eine Gefahr – wo Salat doch so gesund sein soll?

Wer von euch haut denn Salat und anderes Grünzeug in den Smoothie? Benutzt ihr „Detox“-Produkte? Habt ihr auch schon mal davon gehört, dass „Detox-Produkte den Körper von unerwünschten Stoffen reinigen“? Wir dachten, dass wir dafür den Darm und das Lymphsystem haben. Kann der Körper das nicht selber, oder müssen wir mit „Detox“-Produkten nachhelfen? Helfen die wirklich, oder verhelfen wir den Herstellern nur zu mehr Reichtum? Und in dieser Diskussion dürfen natürlich auch keine Light-Produkte fehlen. „Light-Produkte sind gesund“ – oder? Der Supermarkt ist voll von „Light“-, „Diät“- und „Kalorienreduziert“-Produkten, die in allen Farben blinken. Bei dem riesigen Angebot, kann man sich doch nicht irren, oder? Was steckt denn eigentlich in den Light-Produkten? Voller Genuß, nur ohne Kalorien? Oder zwar voller Genuß auf kosten unserer Gesundheit?

Drückt auf Play, hört rein, erfahrt die Antworten und berichtet uns eure Mythen und Erfahrungen. Wir freuen uns von euch zu hören. Und erzählt euren Freunden von uns 😉

Herzlichst,

Wiebke & Wiebke

Tagged as: .

Rate it
Previous episode